Donnerstag, 13.12.2018 04:56 Uhr

Neues Highlight zur Schatzbergalm in der Wildschönau

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Wildschönau/Tirol, 12.06.2018, 12:50 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 5344x gelesen

Wildschönau/Tirol [ENA] Im Dezember 2017 wurde die neue Gondelbahn zum Schatzbergalm in Betrieb genommen und ist ab dem 13.Juli für die Gäste zugänglich. Damit ist die Wildschönau,einer der schönsten Hochalpentäler von Tirol,um eine Attraktion reicher. Wanderziele sind der Gerngipfel und die Joelspitze. Der leichte Schatzberg Rundweg geht bis zum Speicherteich oberhalb der Gernalm. Viele der Gste sind fasziniert von der Tour.

Beim Schatzbergkreuz eröffnet sich ein grandioser Ausblick. rgwelt der Wildschönau und auf das Alpbachtal. Die längere Wanderung auf den Lämpersberg ist für geübte Berggeher. Tipps für Biker: Nicht nur für Wanderer ist der Schatzberg ein lohendes Ziel, sondern auch für Mountainbiker. Eine der Mountainbikerouten Route führt vom Ort Thierbach auf den Berg. Ausserdem quert eine Etappe der Bikeschaukel Tirol den Schatzberg. Die Sommerbergbahn Schatzberg bringt mit der neuen 8er Gondelbahn Wanderer auf den gleichnamigen Berg.

In 22 Minuten fährt die Bahn vom Dorfzentrum auf den Schatzberg. Familien Ausflüge und Gasthäuser am Schatzberg sorgen für Ruhe und Besinnlichkeit. Gasthäuser an der Mittel-und Bergstation laden zu einer Einkehr ein. Selbstgemachte Kuchen gehören mit zu einem Highlight des Berggasthofes. Von der Bergstation schlängelt sich der Schatzberg Familienweg, der auch für Kinderwagen geeignet ist, über die Mittelstation bis nach Auffach. Erfrischung finden Kinder beim Wasserspielplatz Koglmoos.

Die Spielplätze beim Berggasthof Schatzbergalm und bei der Gipföhit liegen direkt am Rundweg. Beim Gasthof direkt an der Bergstation Schatzberg bietet sich eine sehr schöne Fernsicht auf das Tal der Wildschönau und die hinteren Berge der Wildschönau. Eine spannende Schatzsuche steht bei der Drachenclub Erlebniswoche am Programm. Vielleicht bekommt man den Schatzbergzwerg zu Gesicht.

Thierbach mit Gratlspitz
Schönegger Alm
Schatzberalm
Kundler Klamm
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.