Mittwoch, 14.11.2018 18:09 Uhr

Mit dem Schiff und zu Fuß an Rhein und Mosel

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Saarbrücken, 06.11.2018, 10:27 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 1904x gelesen

Saarbrücken [ENA] Für Naturfreunde zählen die Wanderwege an Rhein, Mosel und Saar zu den besonders reizvollen Touren. Die Reederei CroisiEurope hat für Mai und Oktober 2019 eine Wanderkreuzfahrt im Programm, bei der Reisende diese Landschaften aus zwei ganz unterschiedlichen Perspektiven kennenlernen – vom Liegestuhl auf dem Oberdeck und zu Fuß. Die Flussreise auf der MS Leonardo da Vinci umfasst ein Aktivprogramm .

Hierzu gehören geführten Wanderungen auf dem Felsenweg bei Saarburg, dem Apolloweg bei Cochem und auf dem berühmten Rheinsteig bei Rüdesheim. Die fünftägige Reise ist ab 658 Euro unter www.meinfluss.de buchbar.   Auf der Kreuzfahrt zwischen Straßburg und Saarlouis erwartet die Reisenden ein Dreiklang aus Wandern, Essen und Genießen. Die Ausflüge finden am Vormittag statt. Die Trekking-Touren werden von ortskundigen Führern begleitet, die den Kreuzfahrern viele Details zur Geologie, Naturkunde und Geschichte der Region vermitteln. Passagiere, die nicht an den Wanderungen teilnehmen möchten, können ein alternatives Landprogramm mit Weinproben und anderen Ausflügen wahrnehmen.  

Die Flusskreuzfahrt der Reederei CroisiEurope wird im Mai 2019 an zwei Terminen angeboten. Vom 6. bis 10.5. fährt die MS Leonardo da Vinci die Strecke von Straßburg nach Saarlouis. In entgegengesetzte Richtung von Saarlouis nach Straßburg wird die Reise vom 10. bis 14.5. durchgeführt. Zwei weitere Termine finden im Oktober 2019 statt. Die fünftägige Reise kostet ab 658 Euro pro Person in der Doppelkabine. Im Reisepreis enthalten ist neben der Vollpension an Bord und den geführten Wanderungen auch ein Galadinner. Alle Getränke an Bord zu den Mahlzeiten und an der Bar sind im Preis enthalten.  Die Wander-Kreuzfahrt  ist in jedem Reisebüro, direkt beim Reiseveranstalter Anton Götten telefonisch unter 0681 30 32 555.

Cochem an der Mosel mit Reichsburg
Kreuzfahrtschiff Leonardo da Vinci
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.